Koordinierungsstelle

Die Koordinierungsstelle der hessischen Frauennotrufe und Frauenberatungsstellen wurde 2000 vom Hessischen Sozialministerium bei der Beratungsstelle Frauennotruf in Frankfurt eingerichtet.

Ihre Aufgaben sind der Erhalt und Ausbau einer flächendeckenden qualifizierten Versorgung für alle von sexueller und körperlicher Gewalt betroffenen Frauen und Mädchen in Hessen.
Über die Koordinierungsstelle erhalten Betroffene von Gewalt und deren Angehörige Adressen von Hilfsangeboten in ganz Hessen.

Die Koordinierungsstelle ist zuständig für hessenweite Anfragen, Vernetzung, Öffentlichkeits- und Gremienarbeit auf Landesebene.

Koordinierungsstelle der hessischen
Frauennotrufe und Frauenberatungsstellen
c/o Frauennotruf Frankfurt
Kasseler Str. 1 A
D-60486 Frankfurt
Telefon: 069 - 70 94 94
Fax: 069 - 79 30 27 95
Email: info@frauennotrufe-hessen.de